Back to the roots

Michael und Jörg fahren ab Mitte Oktober für zwei Wochen nach Okinawa um nach Einladung von Zenpo Shimabukuro, 10.Dan Shorin Ryu dort in seinem Dojo zu trainieren.
Hauptrund ist, dass sie das Karate erfahren wollen, aus dem später in Japan das Shotokan Karete entstanden ist.
Also back to the roots, aus der Quelle trinken, das Original kennenlernen bei einem Meister, der in direkter Übertragungslinie zu Matsumura und dem Shuri Te steht.
Wir erwarten einen intweressanten Bericht nach ihrer Rückkehr und wünschen eine erfolgreiche Reise


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.